Über Ricardo Bensch

Ricardo Bensch

Toll, dass du auf diesem Blog angekommen bist! Ich wurde berühmt unter dem Namen Ricardo Bensch.

Als ich ein Kind war, sagte mir mein Vater immer, dass man alles für den Winter in der Tasche haben sollte, und er sagte, wenn man kein Pulver hat, sollte man nicht in die Geschäfte gehen. Er glaubte es nicht, aber jetzt denke ich, dass es wahr ist.

Ich hatte das Glück, mit ein paar tollen Leuten zusammenzuarbeiten, und ich freue mich, dass ich sagen kann, dass ihr es auch sein könnt, aber ich möchte, dass ihr alle sicher seid, dass ihr den ganzen Weg durchliest und mir dann ein paar nette Worte hinterlasst. Wenn ihr neu hier seid, findet ihr die detailliertesten Informationen darüber, wie man mein Pulver benutzt. Ich mache Pulver seit dem ersten Mal, als ich in meinem ersten Jahr der High School eine Schüssel rauchte.

Hier erzähle ich Ihnen, dass ich Mitte der 90er Jahre angefangen habe, mit dem Pulver zu arbeiten. 2013 wurde ich von einer deutschen Zeitschrift interviewt, die mich fragte, wie ich zu einem Powderpuff wurde, und hier erzählte ich Ihnen, dass ich Mitte der 90er Jahre mit dem Pulver angefangen habe, es war eine neue Idee, etwas zu mischen, denn ich habe mein eigenes Pulver mit dem Teelöffel hergestellt, ich habe Pulver in der Küche gefunden, das ich benutzen wollte, und ich ging in den Laden und versuchte, damit ein Pulver herzustellen.

Ich habe viel Erfahrung, weil ich mein eigenes Unternehmen gegründet habe: Mein Unternehmen begann Anfang der 90er Jahre als kleines Geschäft in einem Hamburger Bahnhof, in dem ich lange Zeit Pulver und Pulverprodukte verkaufte, aber es wurde schnell zu einem internationalen Unternehmen. 1996 gründete ich in der Stadt Gelsenkirchen in Deutschland ein sehr erfolgreiches Unternehmen namens Krupkaufen, das von nur zu zweit begann und in den letzten 15 Jahren zu einem der besten deutschen Unternehmen wurde.

Mein Werdegang

Als ich die Schule beendet habe, war ich ziemlich interessiert an dem Thema Ernährung und Ernährung und so bin ich zu dem Schluss gekommen, dass die Ernährung eine Rolle in der Gesundheit und in der Gesundheit von Körper und Geist spielen kann. Wenn Sie Gewicht zulegen wollen, dann ist die Ernährung ein guter Ausgangspunkt, Sie können auch damit beginnen, Gewicht zu verlieren, in diesem Sinne kann die Ernährung das Gegenteil auf Ihre Gesundheit haben.

Und jetzt viel Vergnügenhier auf dieser Webseite.

Euer Ricardo Bensch!